Üben – Dritte Tour

Wieder in der Stadt unterwegs. Viel zu selten machen wir uns auf den Weg zu Orten, die nicht auf dem gewohnten Terrain liegen. Weil sie einem nicht in den Sinn kommen, weil sie Anfahrt brauchen, weil sie so unspektakulär klingen. Der Westpark ist genau so ein Ziel. 1983 war die IGA, das war das erste Mal, dass Michaela in München war, gemeinsam mit ihrer Klasse. Und wenn man die Isar hat, wozu in den Westpark?

Ganz einfach: weil's da schön ist!

Und jetzt die eigentliche Überraschung: Der Nordteil!
Eingestiegen am Mittleren Ring haben wir zunächst den Standardteil erkundet mit Seebühne et al.
Dann erst in den Nordteil. Wieder ein sehr schöner Teich.
Und das Beste:
Man kann bis zur Theresienwiese quasi im Grünen marschieren! Kurzum, wieder tolle Ecken der Stadt neu entdeckt und ohne Murren 12km gegangen!
 

 

 

2 Kommentare zu “Üben – Dritte Tour

  1. Westpark ist für mich Heimat. Habe nur wenige Kilometer davon entfernt gewohnt. Wir waren sehr oft da.

    An der Seetribüne gab es mal zu IGA Zeiten ein Konzert. Da hat sich der Günther Sigl von der Spider Murphy Gang neben mich gesetzt. Man war das für mich aufregend.

    Und für uns war das der Weg in die Stadt mit dem Fahrrad. Meine Schule war eine Zeit lang neben der Theresienwiese.

    Schöne Eindrücke und Erinnerungen.

    Danke.

    PS: Gehört das Baustellenfoto auch zum Westpark?

    • Hallo Joachim, sorry für die späte Antwort, hab jetzt erst gechecked,dass die Moderationsfunktion „scharf“ war, werd ich gleich ändern. Ds Baustellenfoto ist der Anfang des neuen Tunnels am Mittleren Ring, Richtung Luise Kiesselbach Platz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: